homeFACHMAGAZINKlein und leicht – Test und Video des Duet RTF von Hobbyzone

Fachmagazin

Klein und leicht – Test und Video des Duet RTF von Hobbyzone

von Bericht: Marcus Frohberg - Bilder und Video: Wenzel Kappenhagen vom 16. Oktober 2013
Artikel-ID: Horizon-Test-0006 Rubrik: Flächenmodelle

Wer hat nicht schon in Spielwarenhäuser kleine ‚No Name‘ RTF Modelle für Kinder gesehen, die für deutlich unter 100 Euro angeboten werden. Aber wirklich ernsthaft fliegen lässt sich damit nicht. Horizon Hobby bietet ab sofort mit dem Duet RTF von Hobbyzone ein Modell aus dieser Modellkategorie an. Aber Horizon Hobby ist für seine Produkte für den ernsthaften Modellbau bekannt. Umso mehr waren wir gespannt, wie sich der Duet schlägt.

Das habe ich alles schon häufig gesehen. RTF (Ready to Fly) Modelle mit allem Zubehör und das alles für etwa 70 Euro. Ich war immer der festen Überzeugung, dass dieses einfach nicht möglich ist, bzw. nicht funktioniert. Aber ich nehme es vorweg. Es geht!

Horizon Hobby hat dies mit dem kleinen Einsteigermodell Duet RTF von Hobbyzone möglich gemacht. Die Zielgruppe mit dem kleinen Duet ist eindeutig. Angesprochen werden alle Altersklassen die überlegen, dieses schöne Hobby zu betreiben und nur wenig Geld investieren wollen. Vom Kind bis hin zu den großen Kindern. Der kleine Duet ist  für den Einsteiger mit kleinem Budget konzipiert. Daher habe ich mich auf den kleinen Duet gefreut.

Zum Preis von gerade einmal € 59,99 wird der Duet komplett mit einer „Mode 2“ 2,4 GHZ Fernsteuerung und einem 150 mAh 1S 3,7V LiPo Akku geliefert. Der Sender ist allerdings nicht SPEKTRUM kompatibel. Die Akkus sind dieselben wie sie z.B. auch beim Blade Nano QX verwendet werden.
Die Spannweite beträgt 523 mm und die Rumpflänge 368 mm. Also ein relativ kleines Modell mit sehr geringem Abfluggewicht. Der kleine Schäumling bringt gerade einmal 38 Gramm auf die Waage – unglaublich.
Aber da der Winter vor der Tür steht, brauche ich natürlich wieder was Kleines für die Hallenflug Saison. Auch für dieses Einsatzgebiet scheint mir der Duet durchaus geeignet zu sein.

Aber bevor es in die Halle geht, wird der Kleine Duet RTF von Hobbyzone natürlich erst einmal in freier Wildbahn getestet. Der Duet wird ausschließlich als RTF Modell ausgeliefert. Und das heißt in diesem Fall wirklich absolut RTF. Kein schrauben, kleben oder ähnliches ist hier von Nöten. Da kommt jeder schnell an sein Flugvergnügen. Hier gilt das Motto: „Aus der Kiste auf die Piste“